19
Jun
2017
11:34 AM

Einbrüche & Einbruchschutz in Düsseldorf

Auf den Punkt gebracht. Sie sollten Ihre Terrassentür sichern, wenn sie keine ungebeten Gäste haben wollen!

Die Lage in Düsseldorf

Im Jahr 2016 ist die Zahl der Einbrüche leicht zurück gegangen.

Wie die aktuelle Situation in Düsseldorf ist, können Sie bequem auf der Internetpräsenz der Polizei NRW sehen. Dort wird ein "Wohnungseinbruchsradar" zur Verfügung gestellt, welchen jede Woche aktualisiert wird. Den Link dazu finden Sie hier: https://duesseldorf.polizei.nrw/artikel/wohnungseinbruchradar

Die die KW23 (Kalenderwoche 23) sieht die Lage so aus

  • 16 vollendete Einbrüche
  • 6 Einbruchsversuche Einbrecher an Hintertür

Infos zum Einbruchschutz

Ihr Eigenheim oder Ihre Wohnstätte mit einem Einbruchschutz zu sichern wird immerzu wichtiger. Gegenwärtig wird bekanntermaßen schon alle drei Minuten in eine Behausung oder ein Haus eingebrochen. Von 2010 bis 2015 stieg die Zahl der Einbrüche damit 37 Prozent.

Direkt bei der Konzeption eines neuen Heims sollte man den Einbruchschutz erwägen. In der Phase kann durch einigermaßen kaum Ausgabe das Maß an Schutz vehement erhöht werden.

Dabei muss es in keinster Weise eine teure und umfangreiche Alarmanlage sein. Mechanischer Einbruchschutz ist ei...

Weiterlesen